Rolli Dach Box

Chair Topper - Rolli Dachbox

Der Chair Topper nimmt einen Faltrollstuhl auf und setzt
ihn direkt neben der Fronttür des Fahrzeugs ab. Wenn
der Rollstuhl in der Rolli Dach Box transportiert wird,
kann der Platz im Auto für seinen ursprünglichen Zweck
genutzt werden:

Sitze für Fahrgäste und der Kofferraum für Gepäck.
Das wetterfeste Fach schützt den Rollstuhl vor Regen,
Wind, Sonne und Schnee. Es sorgt außerdem dafür, dass
kein Schmutz vom Rollstuhl in das Auto gelangt.
Die Handsteuerung wird verwendet, um den Rollstuhl zu
verstauen oder herauszunehmen. Beide Vorgänge dauern
ungefähr 30 Sekunden.
Der Chair Topper ist in zwei Ausführungen erhältlich
und kann auf der Fahrer- oder Beifahrerseite montiert
werden. Die Rolli Dachbox wird mithilfe von standard
mäßigen Dachgepäckträgern eingebaut und erfordert
keine dauerhaften Veränderungen am Fahrzeug. Wenn der
Benutzer ein neues Auto kauft, kann der Chair Topper
auch für dieses verwendet werden, sofern er passt.
Auf einen Blick
• Neues fließendes Design
• Schnelles und einfaches Verladen
• Wetterfest
• Montage auf standardmäßigem Dachgepäckträger
• Keine dauerhaften Veränderungen erforderlich

Die Vorteile:

  • Bedienung vom Fahr- oder Beifahrersitz
  • Kein Platzverlust im Fahrgast-Kofferraum kein Umbau im Auto erforderlich
  • Einfache Montage mit Dachträgern
  • Wieder verwendbar bei Fahrzeugwechsel
  • Lackierbar in Wagenfarbe möglich
  • Aerodynamische Form

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

mehr Informationen